Home / Meistgelesen / Youtube-Hit “First Kiss” – fremdküssen vor Millionen

Youtube-Hit “First Kiss” – fremdküssen vor Millionen

"First Kiss"-Video von Tatia Pilieva

“First Kiss”-Video von Tatia Pilieva

Was passiert, wenn man zwei sich zuvor vollkommen unbekannte Menschen bittet, sich zu küssen? Die Filmemacherin Tatia Pilieva hat es getan. Und dabei alles aufgezeichnet.

Herausgekommen ist – in Kooperation mit der Modemarke “wren” – das Video “First Kiss”, das bereits nach wenigen Stunden auf Youtube die Abruf-Millionengrenze überschritten hat. Und sicherlich noch viel mehr Zuschauer finden wird, weil es die Bedingungen für einen viralen Erfolg perfekt erfüllt: ein Thema, das jeder sofort versteht und für sein Leben uminterpretieren kann, dazu sehr sympathisch inszeniert.

Es ist aber auch tatsächlich spannend, wie die insgesamt 20 Menschen, alte und junge Menschen, Männer und Frauen (darunter auch Models, Schauspieler und Musiker, wie einige Kritiker mäkeln), die von Pilieva angesprochen wurden, auf die “Aufgabe” reagierten: mal mehr, mal weniger schüchtern, manche sehr leidenschaftlich, andere eher reserviert.

Und das WWW schaut zu. Es gibt weitaus Schlimmeres.

2 comments

  1. Und wen interessiert das bitte? Wo ist die Relevanz dieser Meldung für die Medienbranche, die diese Website zu informieren gedenkt?

    • Lieber User Anonymous, ein Video, dass sich über die größte Videoplattform der Welt innerhalb weniger Stunden blitzartig verbreitet, sollte für die gesamte Medien- und Werbebranche ganz sicherlich von Interesse sein. Wir berichten regelmäßig über solche und andere Zuschauererfolge – “Branche” ist auch etwas mehr als nur Exceltabellen und Breitbandtechniken…

Kommentar verfassen