Home / NewTV / Der geniale Spielzug eines Sportmoderators

Der geniale Spielzug eines Sportmoderators

WCJB-Sportmoderator Zach Aldridge

WCJB-Sportmoderator Zach Aldridge

So wie dem kleinen Lokalsender WCJB aus Gainesville in Florida ergeht es vielen TV-Stationen: Für die Rechte an großen Sportereignissen reicht das Geld einfach nicht aus.
Besonders ärgerlich ist das, wenn sich lokale Sporthelden aufmachen, Geschichte zu schreiben – wie es gerade die “Gators” tun, das Basketball-Team der örtlichen University of Florida. Die hatten sich nämlich mit einem überraschende Sieg über Dayton in die Runde der letzten vier Mannschaften aus den gesamten USA vorgekämpft. Aber, wie gesagt, WCJB konnte keine Bilder von dem Triumph zeigen.

Da hatte Sportmoderator Zach Aldridge eine goldene Idee. Er spielte die Highlights der Partie einfach mit ein paar Kollegen nach. In einem freigeräumten Büro, auf “Körbe”, die es auch nicht ganz so sportlichen Menschen erlauben, spektakuläre Dunkings zu schaffen. Der Lohn: 60 unterhaltsame Sekunden, über 350.000 Abrufe auf Youtube und jede Menge Lob für die Kreativität. Eine echte Meisterleistung – und vielleicht ja auch Vorbild für ein paar andere Sportredaktionen.

Kommentar verfassen