Home / Meistgelesen / TV-Show “The Donuts” für internationale Youtube-Stars

TV-Show “The Donuts” für internationale Youtube-Stars

Holländische TV-Show "The Donuts": Plattform für Youtube-Stars aus aller Welt

Holländische TV-Show “The Donuts”: Youtube-Stars aus aller Welt

Crossmedia: Eine TV-Show, gestaltet von Youtube-Stars, präsentiert der holländische Sender VPRO mit dem neuen Format “De Donuts”, das am Freitagabend in der Primetime-Zeit des öffentlich-rechtlichen Kanals startet und auch auf Youtube (als “The Donuts”) gezeigt wird. Die Show der Amsterdamer Produktionsfirma NewBeTV kooperiert dafür mit mehreren internationalen, auch deutschen Youtube-Stars, die eigens für die Sendung kurze Clips erstellen, in denen sie “spannende, amüsante und auch skandalöse” Geschichten rund um ihr Leben erzählen sollen. Smarter Deal: Die Youtube-Produzenten behalten nach Ausstrahlung alle Rechte für die Weiterverwendung der Clips. (C21media.net)

Wettbewerb: Kurz vor dem Marktstart von Netflix in Deutschland hat Sky den Preis für das Basisangebot seiner Online-Videothek “Snap” auf 3,99 Euro im Monat gesenkt. Dafür erhält der Abonnent Streaming-Zugriff auf 5.000 Filme und Serien via iPhone, iPad, Samsung Tablets und SmartTVs. (Golem.de)

Spekulationen: Youtubes lang geplanter, oft verschobener und umstrittener Musik-Streamingdienst soll „Youtube Music Key“ heißen und 9,99 Dollar im Monat kosten. (FAZ.net)

Shorties: Der US-Sportkanal “Fox Sports” erweitert sein Angebot um kurze, aktuelle Clips, die ausschließlich auf Youtube und auf der Fox-Webseite eingesetzt werden. Mit den höchstens 60 Sekunden langen Videos, genannt TheBuzzer, wolle man schneller auf aktuelle Nachrichten reagieren und vor allem eine jüngere Zielgruppe ansprechen. (Tubefilter)

Koppelung: Kabel-Gesellschaften sollen gesetzlich verpflichtet werden, neben den TV-Sendern auch deren entsprechenden HbbTV-Signale in ihren Netzen mit zu verbreiten. Ein entsprechender Gesetzesentwurf wurde jetzt in der Schweiz vorgelegt. In Deutschland wird über eine mögliche Regulierung nach wie vor diskutiert. (Digitalfernsehen.de)

Video-Tipp: Die #IceBucketChallenge, bei der sich wahrscheinlich bald die gesamte Menschheit Eiswasser (oder anderes) über den Kopf gegossen haben wird, produziert eine wahre Video-Flut von mehr oder weniger ewig gleich aussehende Szenen. Wie man den kurzen Akt mal ganz einfach aus einer anderen Perspektive zeigen kann, bewies jetzt Yahoo-Chefin Marissa Mayer – die eine GoPro-Kamera an ihrem Eiswassereimer montieren ließ. (Youtube)

Kommentar verfassen