Home / Tag Archives: Relativity Media

Tag Archives: Relativity Media

Last-Minute-Kampf um die Maker Studios

"Maker Studios" Logo:  Youtube-Netzwerk mit 5,5 Milliarden Videoabrufen monatlich

“Maker Studios” Logo: Youtube-Netzwerk mit 3,5 Milliarden Videoabrufen monatlich

Weiter Verwirrung um die Zukunft der Maker Studios. Noch vor wenigen Tagen schien es ganz sicher, dass Disney das weltweit größte Youtube-Netzwerk für insgesamt bis zu 950 Millionen Dollar (Garantie plus Optionen für bestimmte Zielerreichung) kauft. Dann überraschte Ende vergangener Woche die Meldung, dass Ex-Maker-Chef Danny Zappin und drei andere ehemalige Mitglieder des Vorstandes Klage gegen den Verkauf an Disney eingereicht haben, wegen “betrügerischer” Fehler im Zuge ihrer Kündigung.

Heute nun kam die Nachricht, dass die US-Filmgesellschaft “Relativity Media” ebenfalls ein Kaufangebot für Maker Studios auf den Tisch gelegt hat. Relativity bietet 500 Millionen US-Dollar in eigenen Aktien plus möglichen 400 Millionen Dollar. Hinzu kommen als Lockprämie für das Top-Personal noch 100 Millionen Dollar in Form eines Bonustopfes, der für Manager und Stars des Konzerns gedacht ist.

Die unerwartete Kaufofferte kommt einen Tag, bevor die Aktionäre von Maker über den Verkauf an Disney abstimmen sollen. Da man in der Branche davon ausgeht, dass Disney und Maker eine sehr feste Vorabvereinbarung geschlossen haben, wird dem Relativity-Angebot nicht viele Chancen eingeräumt. Merkwürdig bleiben aber Art und Umfang des vorgeschlagenen Last-Minute-Deals.

Und auch aus Deutschland gab es News über Maker. Das “Handelsblatt” hatte in seiner Montagausgabe berichtet, dass das MCN noch in diesem Jahr eigene Studio-Kapazitäten hierzulande aufbauen möchte. Wie Maker-Vorstandsmitglied René Rechtman der Zeitung sagte, bevorzuge er als Standort Berlin. Im Gespräch seien aber auch Köln und München. Nach Ansicht Rechtmans haben manche deutsche YouTube-Stars das Zeug zu einer internationalen Karriere.