Home / Tag Archives: TV Noir

Tag Archives: TV Noir

OneTV-News: Rückschlag für den Überflieger Netflix

Netflix-Erfolgsserie "House of Cards": Das VoD-Geschäft wird schwieriger

Netflix-Erfolgsserie “House of Cards”: Das VoD-Geschäft wird schwieriger

Ungewohnte Probleme für den Erfolgskonzern Netflix: Nach dem Kauf des zweitgrößten US-Kabelanbieters Time Warner durch den Marktführer Comcast sind die Verhandlungen von Netflix mit Time Warner ins Stocken geraten. Der Video-on-demand-Anbieter war sich mit dem Kabelkonzern über eine Aufnahme in dessen Portfolio eigentlich bereits einig, nun stoppte Comcast den Deal. Hintergrund sind laut Branchenexperten wohl eigene VoD-Pläne von Comcast. Für Netflix wäre eine Einigung mit Time Warner ein strategisch äußerst wichtiger Erfolg im Kampf um den Massenmarkt in den USA. (Bloomberg Businessweek).
Auch die TV-Strategieberatungsagentur “Informa” sieht schwierige Zeiten auf Netflix zukommen. Vor allem im Rechtehandel werde es für den VoD-Anbieter längst nicht mehr so einfach werden, attraktive Pakete einzukaufen. Der Marktdruck durch die wachsende Konkurrenz sei einfach zu groß. Das gelte vor allen Dingen auch für die Netflix-Pläne auf dem europäischen Markt.(DigitalTV Europe)

Der crossmediale Musikformat “TV Noir” gehört schon seit Jahren zu den interessantesten, anspruchsvollen Musikangeboten im Netz, ist auch auf Youtube sehr erfolgreich. Mit Hilfe des Vermarkternetzwerke Divimove soll TV Noir nun einer noch größeren Zuschauerschaft präsentiert werden. (Broadmark!)

Da tut Werbung Not: Während alle (TV-)Welt von “House of Cards” bei Netflix schwärmt, fliegt “HoC” bei Sky irgendwie unter dem öffentlichen Radar. Dabei hatte der Münchner PayTV-Sender die Kultserie zeitgleich und komplett zum US-Start im Angebot. Damit internationale Serienerfolge, die schon lange bei Sky laufen, nun besser wahrgenommen werden, hat Sky nun eine neue Werbekampagne mit dem Titel “Wie weit gehst Du für eine richtig gute Story?” gestartet. (dwdl.de)

Amazon wertet seinen Video-on-Demand-Service “Prime” weiter auf und nimmt jüngere Zielgruppen ins Visier: Dank eines neuen Vertrages mit dem Hollywood-Major-Studio Metro-Goldwyn-Mayer präsentiert Amazon nun auch sämtliche Staffeln der weltweit höchst erfolgreichen MTV-Serie “Teen Wolf”. (Home Media Magazine)

Einen erstaunlichen Erfolg fährt Ford mit seiner neuen “Vine”-Kampagne ein. Der Autokonzern präsentiert seine sechssekündigen Werbevideos gemeinsam mit Stars der Videoplattform. (Lead Digital)

Vevo macht jetzt auch “richtiges” TV: Das weltweit erfolgreichste Webmusikangebot produziert im Auftrag des in den USA, Latein- und Südamerika sehr erfolgreichen Latino-Fernsehsenders “NuvoTV” das wöchentliche Musiktrendmagazin “The Collective”. Co-Produzent der Serie ist “Nuyorican”, die Produktionsfirma von Popstar Jennifer Lopez. (Variety.com)

Möchten Sie die OneTV-News jeden Morgen per Mail bekommen? Dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter.